Dritter Band des Ebersgönser Hobby-Historikers Werner Reusch mit Erzählungen von Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs erschienen

 

Drei in Ebersgöns einquartierte deutsche Soldaten mit ihrem Kochgeschirr zum Essenempfang (1940).

In der Hauptstraße, heute Zum Weißen Stein, marschieren drei in Ebersgöns einquartierte deutsche Soldaten mit ihrem Kochgeschirr zum Essenempfang. Links auf dem Bild von 1940 das Haus von „Spaiße“, Zum Weißen Stein 22, rechts „Hoibuks“, Nr.: 23.

Werner Reusch hat einen weiteren Band mit Berichten von Zeitzeugen herausgebracht, der einen Einblick über die Geschehnisse zur Zeit des Zweiten Weltkriegs in unserer Heimat ermöglicht. Mit den gesammelten Geschichten öffnet sich wieder ein Fenster in unsere direkte Vergangenheit, das Einblick bietet in dramatische Ereignisse aber auch alltäglichem aus unserer Heimatregion.

Weiterlesen

Am Samstag, 10. Dezember 2016 ist wieder Weihnachtsmarkt in Ebersgöns

Plakat zum Weihnachtsmarkt am 10. Dezember 2016

Plakat zum Weihnachtsmarkt am 10. Dezember 2016

Die Ebersgönser Vereine laden zum Weihnachtsmarkt rund um das Backhaus ein!

Ab 16.00 Uhr am Samstag, dem 10. Dezember geht es wieder los.

Freuen Sie sich auf handgearbeitete Glaskunst, Trachtenschmuck, handgemachte Messer, Honig- und Sattlereiprodukte, Gefilztes, Weihnachts- und Geschenkartikel und eine große Tombola!

Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt, u. a. gibt es Gulaschsuppe, Schnitzelbrötchen, Würstchen, Crêpes und die herzhafte Form Galette sowie vielfältige Getränke vom selbstgemachten Glögg, heißen Apfelwein, Bombolino und andere kalte und warme Getränke sowie leckeres hochprozentiges aus verschiedenen Obstsorten.

Um 17.00 Uhr kommt der Nikolaus und bringt Geschenke für die Kinder mit!

Auf viele Besucher freuen sich die Vereine des Vereinsrings Ebersgöns!

Über 200 Teilnehmer bei 3. Ebersgönser Bierwanderung

Bild von der 3. Ebersgönser Bierwanderung

Die Hoingkmänner hatten am 27.06.2015 zur 3. Ebersgönser Bierwanderung eingeladen.

[KK] Durch Feld, Wald und Wiesen, Rund um das schöne Ebersgöns wandern und dabei an vier Stationen diverse südbayrische Biere probieren, die in unserer Region eher unbekannt sind, das war die Devise der 3. Ebersgönser Bierwanderung die von den Ewerschgieser Hoingkmännern in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein Ebersgöns am Samstag, dem 27. Juni 2015 veranstaltet wurde.

Weiterlesen

1 2 3 5